Projekt-Details

Bulgarien Burgas BMF Hafen
Bulgarien Burgas BMF Hafen

Juli 2017 - Dezember 2017

Kunde: BMF Ports

Projekt: BMF Hafen Burgas EAD


- Lieferung und Montage von Stahlrohrpfählen für das OGV-Docking für Schiffe und den MCV-Steg in Hafen Burgas, Bulgarien.



-
Verwendete Verfahren:


- Rütteln von insgesamt 134 Stahlrohrpfählen

- Rohrpfähle mit einem Durchmesser von 813 mm

- Länge der Rohrpfähle variiert von 24,5 bis 26 Meter


-
Merkmale:


- Sämtliche Vorgänge, die von einem Binnenschiff mit begrenztem Arbeitsraum in Port Burgas durchgeführt werden können, mit Verbindung zum offenen Meer.

- Der Großteil der Stahlrohrpfähle musste hängend ausgeführt werden (6:1, 8:1).



Zwei Mitarbeiter reisten für den Bau von Liegeplätzen und Anlegestellen zusammen mit Material und Ausrüstung nach Bulgarien.








Ruf an oder mail direkt für ein Angebot

+31 299 - 313020 Anforderung