Stahlrohrpfähle eignen sich hervorragend für Arbeiten im Wasser und bieten verschiedene Einsatzmöglichkeiten.
Häufigste Technik im Wasser

Stahlrohrpfähle werden häufig für Fundamente von Brücken, Gerüsten und Gebäuden sowie als wesentlicher Bestandteil von Schutzblechen oder Kombiwänden verwendet.

Der Durchmesser des Rohres und die Dicke der Seitenwände können je nach Anwendung und geforderter Leistung bestimmt werden. Für zusätzliche Tragfähigkeit kann das Rohr mit einer Bodenplatte hergestellt werden.

Das Einbringen von Rohrpfählen kann durch Aufsetzen auf das Rohr mit einem Hydro-/Dieselblock oder einem Vibrationsrammblock erfolgen. Rohre mit Bodenplatte können auch innen mit einem Fallhammer im Rohr geschichtet werden.

Der innenliegende Rammpfahl aus Stahlrohr ist ein Vibrationsarm, ein Bodenverdrängendes Pfahlsystem. Stahlrohrpfähle werden seit Jahren für Reparaturen an Fundamenten und bei Projekten mit begrenztem vertikalem Arbeitsraum eingesetzt.

Ruf an oder mail direkt für ein Angebot

+31 299 - 313020 Anforderung